Horizon Pharma plc (HZNP)

Alle internationalen Titel werden hier diskutiert.

Re: HZNP - weitere Entwicklung/Erwartung @Perestroika

Beitragvon iberico » Mi Okt 21, 2015 8:34 am

Bonjour à tous,
Gestern - 19.98 %
Was war da los ?
0 Personen gefällt dieser Post.
iberico
Trader
 
Beiträge: 26
Registriert: Do Mär 19, 2015 12:24 pm

Re: HZNP - weitere Entwicklung/Erwartung @Perestroika

Beitragvon rogueT » Mi Okt 21, 2015 11:58 am

Hast du kein Internet? ;)
Nach einem Artikel in der NY Times, ist das Medikament Duexin unter Verdacht überhöhter Preissetzung.
Wie zuvor bei Valeant, werden die Praktiken etlicher Biotechs unter die Lupe genommen. Es besteht der Verdacht, dass sich die Firmen kräftig berreichern und die Gesundheitskosten unnötig belasten.

http://blogs.wsj.com/moneybeat/2015/10/ ... d=yahoo_hs
0 Personen gefällt dieser Post.
rogueT
Trader
 
Beiträge: 522
Registriert: So Mär 22, 2015 11:25 am

Re: HZNP - weitere Entwicklung/Erwartung @Perestroika

Beitragvon iberico » Mi Okt 21, 2015 7:35 pm

Danke für die Info !
Aber du hast recht, ich hatte kein gutes Internet da ich beim segeln war.
In Palma schönes wetter und viel Wind.
Merci beaucoup encore pour l'info.
Gruss
0 Personen gefällt dieser Post.
iberico
Trader
 
Beiträge: 26
Registriert: Do Mär 19, 2015 12:24 pm

Re: HZNP - weitere Entwicklung/Erwartung @Perestroika

Beitragvon Perestroika » Fr Okt 23, 2015 8:34 am

Tja, wie gewonnen so zerronnen! Ich bin gespannt wie das ganze Theater nun weiter geht. Bis Mitte November wissen wir definitiv mehr (DEPO Med. Übernahme ja oder nein und Q3-Zahlen). Politische Börsen haben kurze Beine. Aber es war wiedermal eine Lehre für mich: entweder Teilrealisierung Gewinn oder setzen von Stop-Loss-Limiten.

PS: Vom Potenzial von HZNP bin ich weiterhin überzeugt, daher werde ich auch nicht in Aktionismus verfallen. Hold und schauen was in den nächsten Wochen abgeht.

greetz
Perestroika
0 Personen gefällt dieser Post.
Perestroika
Trader
 
Beiträge: 94
Registriert: Di Mär 17, 2015 10:39 am

Re: Horizon Pharma plc (HZNP)

Beitragvon Perestroika » Do Sep 15, 2016 7:47 am

Horizon Pharma kauft zu: Übernahme von Raptor Pharma für USD 800 Mio. in Cash

Ich bin weiterhin unverändert in HZNP investiert. Die letzten Monate waren geprägt von grosser Volatilität und Unsicherheit. Die Äusserungen von Hillary Clinton zu den Medi-Preisen haben immer wieder für Nervosität gesorgt. Der ganze Pharma und Biotech-Bereich in den USA hat es durchgeschüttelt.

Aus meiner Sicht sind die Aussichten weiterhin sehr gut. Die Aktie hat derzeit ein PE von ca. 7. Hinzu kommen in den nächsten Monaten Resultate von zwei Phase III Studien.

Potenzial ist weiterhin massig vorhanden und ich bleibe bei HZNP dabei. Erfolgreiche Studien würden dem Kurs sicher helfen.

greetz
Perestroika
0 Personen gefällt dieser Post.
Perestroika
Trader
 
Beiträge: 94
Registriert: Di Mär 17, 2015 10:39 am

Re: Horizon Pharma plc (HZNP)

Beitragvon Perestroika » Fr Dez 09, 2016 4:20 pm

ev. hat noch jemand Interesse an HZNP und ist dort noch dabei.

Leider haben sie gestern kommuniziert, dass die Phase 3 für Friedreich Ataxia mit ihrem Medi Acctimune nicht erfolgreich war. Der Einbruch um über 22 % schmerzt. Die andere Richtung hätte mir natürlich besser gefallen.

Mit dem bestehenden Portfolio ist HZNP nach wie vor gut aufgestellt. Derzeit werden die Aktien mit einem PE von rund 6 gehandelt. Unsicherheit ist immer noch vorhanden bezüglich Medi-Preise in den USA.

Ich erwarte volatile Kurse in den nächsten Tagen. M.E. darf man da aber immer noch dabei sein. Leider kommt ein grosser, rascher Sprung nach oben aber derzeit wohl nicht.

Ich bleibe investiert und warte die weitere Entwicklung ab. Das Wachstum stimmt auf jeden Fall.

greetz
Perestroika
0 Personen gefällt dieser Post.
Perestroika
Trader
 
Beiträge: 94
Registriert: Di Mär 17, 2015 10:39 am

Vorherige

Zurück zu Internationale Titel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron