Tesla

Alle internationalen Titel werden hier diskutiert.

Tesla

Beitragvon SLX8 » Sa Jul 25, 2015 9:25 pm

ist von euch jemand dabei?

ich habe vor längerer Zeit mal ein paar ins Depot gelegt und seither +18% und nachdem ich ein Interview von Elon Musk gesehen habe nochmal nach gekauft da ich persönlich einfach den Typen genial finde und glaube, dass er den ganzen Energiemarkt umkrempeln wird. Man spricht hier von einem Milliardenmarkt.

Kürzlich kam auch ein interessanter Artikel auf cash.ch
http://www.cash.ch/news/front/kommt_nun ... 348740-449
0 Personen gefällt dieser Post.
SLX8
Trader
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm

Re: Tesla

Beitragvon click59 » Mo Jul 27, 2015 12:09 pm

Nein. Ich könnte mir vorstellen, dass die Zahlen Anfangs August eher negativ ausfallen.
Bei diesen tiefen Ölpreisen könnten die Absatzzahlen enttäuschen. Die Bewertung ist sehr stolz. UBS kam letzte Woche mit einer Verkaufsempfehlkung raus, was aber nichts heissen muss :lol:

Für mich ein Hype wie NFLX und AMZN....

Kaufe ich nicht, mit dem shorten ist das aber eben auch so eine Sache, lass ich auch sein.

Gruss und good luck
0 Personen gefällt dieser Post.
click59
Trader
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr Mär 13, 2015 5:53 pm

Re: Tesla

Beitragvon MigrosCoop » Di Jul 28, 2015 12:14 pm

Naja, die Produktion war und ist seit jeher sehr defizitär.

Auch das neue Produkt (Strom-Speicher für Haushalte) ist, weil viel zu teuer, nicht für die "normalen" Grünen.

Aber trotzdem glaube ich, dass diese Firma eine Zukunft hat.

Gerade in Deutschland will die Regierung ja die Elektro-Fahrzeuge fördern, d.h. heisst, wenn sie nach dem Griechenland-Flop noch Geld haben.
Norwegen zahlt seit Jahren immense Sponsoren-Gelder für verkaufte TESLA-Autos, so, dass man diesen exklusiven Fahrzeugen täglich begegnet.

Ich bin bei TESLA immer nur temporär dabei, denn die Kurs-Schwankungen sind relativ schnell und daher interessant.
0 Personen gefällt dieser Post.
MigrosCoop
Trader
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi Mai 06, 2015 1:34 pm

Re: Tesla

Beitragvon SLX8 » Di Jul 28, 2015 4:00 pm

ich bin ein Fan von Alon Musk und seinen Visionen. seine Ziele sind nicht so sehr aus der Luft gegriffen. und das wird oder muss eine zukunft haben. auch das auto ist sehr geil und ist die zukunft!
schaut euch mal das video an. https://youtu.be/yKORsrlN-2k
ich sehe es als langfristiges investment auf jahre...
bei google hat man damals auch gesagt. was du kaufst aktien einer suchmaschine, spinnst du denn. naja heute lacht der der die aktien hatte.... unter anderem ich ;-)
0 Personen gefällt dieser Post.
SLX8
Trader
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm

Re: Tesla

Beitragvon kosh » Di Jul 28, 2015 7:34 pm

Bin zwar kein Techniker, aber im Vgl. zu NFLX, AMZN macht der Tesla-Chart einen ziemlich müden Eindruck.

Dass Musk Tesla-Patente freigegeben hat und sich auf die Produktion von Akkus konzentriert, mag visionär wirken. Bislang warte ich aber immer noch auf die Verleihung des Preises für jenen Akku, wie ihn der alte Toyoda vor über 100 Jahren gefordert hat. Das Rennen zw. Verbrennungs- und Elektromotor ist ebenso alt und ging bislang immer zu Ungunsten des letzteren aus.

Darüber hinaus ist mir immer noch nicht bekannt, wer die Rohstoffe für die z.Z. eingesetzten Akkus in Musks Visionen liefern soll.

Im speziellen Fall Norwegen ist zu berücksichtigen, dass auch mit Strom geheizt wird, ganz einfach weil Strom im Überfluss vorhanden ist. Ich kann nur spekulieren, warum Norwegen diese Ressource nicht ins übrige Europa exportiert, wo über die Jahre bessere Preise zu lösen gewesen wären als in der Heimat.

Ebenfalls in die Überlegungen einzubeziehen ist das gesamte Anreizpaket, welches den Kauf eines Elektroautos für Norweger attraktiv macht:

aus http://www.nzz.ch/mobilitaet/auto-mobil ... cht-ld.272
Subventionen von bis zu 8000 Franken je nach Fahrzeug erleichtern bisher den Umstieg auf ein elektrisch betriebenes Fahrzeug. Hinzu kommen Erlass der Mehrwertsteuer, Fahrzeugsteuervergünstigungen, Gratisparkplätze, freie Fahrt auf Busspuren sowie kostenlose Benützung von Mautstrassen und Fähren.


Der norwegische Stromer wird somit vom Verbrenner quersubventioniert dass es nur so kracht. Mag sein, dass dies für manche der richtige Weg ist, der ökonomische ist es ganz offensichtlich nicht, weil es sonst auch ohne massive direkte und indirekte Subventionen ginge.

Wenn ich über Teslas auf Schweizer Strassen nachdenke, dann sehe ich stets Atomautos mit Ökoimage - weil der Strom eben nicht aus der Steckdose kommt.

Ein perfektes Bsp. für eine fantastische PR-Strategie. V.a. in Zukunft, wenn die gesamte heutige Wagenflotte auf Strom umgestellt werden soll. Alternative Stromquellen samt Speicherlösungen bringen bislang v.a. eines ans Tageslichtf: Dass man sich nicht einig ist, wie man eine Lösung herbeiführen kann, ohne eine Quersubventionitisspirale in Gang zu setzen, siehe Norwegen. Nicht erst seit gestern, nein seit über 100 Jahre brüten Wissenschaftler, Ingenieure und Unternehmer über dieser Aufgabe und haben sie bis heute nicht gelöst.

Alles in allem fände ich es als Science-Fiction-Fan faszinierend diesen grossartigen Entwicklungsschub zu erleben, dennoch orientiert sich guter Science-Fiction viel mehr als Science als Fiction, alles andere ist Fantasy. Wie sagte Kant: Die Theorie taugt nicht für die Praxis

Die Amis auf Kurs
Grüsse
kosh
PS: Man tut was man kann und man kann was man tut.
1 Personen gefällt dieser Post.
kosh
Trader
 
Beiträge: 166
Registriert: Do Apr 09, 2015 12:10 pm

Re: Tesla

Beitragvon Premium » Mi Jul 29, 2015 7:59 am

SLX8 hat geschrieben:ich bin ein Fan von Alon Musk und seinen Visionen. seine Ziele sind nicht so sehr aus der Luft gegriffen. und das wird oder muss eine zukunft haben. auch das auto ist sehr geil und ist die zukunft!


Mir kommt da spontan ,,Sammler's'' Lieblingstitel (kleiner Scherz) :mrgreen: MBTN in den Sinn. Seit beinahe 10 Jahren spricht man da von ,,Zukunft'', Vision und riesigen Gewinnen. Die Solarindustrie hat bis heute noch nichts aber auch gar nichts geliefert, was sie den Aktionären seit XY Jahren versprochen hat. Man spricht immer wieder von Grossaufträgen und bestätigt dann halbjährlich die tiefroten Zahlen, Kapitalerhöhungen und redet vom Licht am Ende des Tunnels........ Fazit? -70% vom ATH.

SLX8 hat geschrieben: ich sehe es als langfristiges investment auf jahre...
Tesla ist mit 31 Mrd auch nicht mehr ganz günstig bewertet, da ist schon viel, sehr sehr viel Zukunft im Titel enthalten. VW mit ihrem Rekordumsatz ist gerade mal bei einer MK von 98 Mrd. KGV 8, da werden keine hohen KGV's bezahlt wie bei anderen Branchen.

Schwellenländer, Entwicklungsländer kannst du ws auch aus dem Radar nehmen, da wird Tesla (Anschaffungspreise?) keine grossen Absätze generieren. Wie sieht das Interesse in erdölexportierender Ländern aus? Saudi Arabien, Russland, Emirate etc. wo XXX Millionen Volkswagen und andere Marken durch die Strassen flitzen.

SLX8 hat geschrieben: bei google hat man damals auch gesagt. was du kaufst aktien einer suchmaschine, spinnst du denn. naja heute lacht der der die aktien hatte.... unter anderem ich ;-)
Let's see, Tech Titel haben ganz andere Margen und Aufwände als die Automobilindustrie. Eine Netflix, Amazon ist für meine Verhältnisse noch eher greifbar, auch wenn ich da nicht long bin.

Viel Erfolg bei dieser Story.
0 Personen gefällt dieser Post.
Premium
Trader
 
Beiträge: 217
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Tesla

Beitragvon SLX8 » Mi Jul 29, 2015 9:51 am

ja für die solar industrie war die zeit noch nicht da. auch jetzt ist es noch früh. doch irgendwann wird das die zukunft sein. wir haben eine unendlichen energie spender, die sonne! und es hängen einfach noch zu viele industrien an den fossilen brennstoffen dass sich da sicher noch nicht so schnell was tun wird. doch ich sage solar und die visionen von elon musk sind die zukunft, auch wenns jetzt noch science fiction ist. doch ich sage sooo lange wird das nicht gehen. in 10 jahren sieht es anders aus, garantiert!

und klar sind die auto noch nicht grün und haben pro gefahrenen km noch mehr co2 ausstoss als ein diesel. aber das wird sich def. ändern. muss es oder die welt geht zu grunde. auch wenn das nach grünem fuzzi klingt was ich sicher nicht bin. aber es ist tatsache!

die branche erlebt zurzeit ein riesen schub und ich sage sie kommt jetzt so langsam ins rollen.

we will see....
0 Personen gefällt dieser Post.
SLX8
Trader
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm

Tesla - Solar

Beitragvon MigrosCoop » Mi Jul 29, 2015 11:21 am

Ich bin eher ein Realist und sehe in der heutigen Solar-Technik keine echte Zukunftsperspektive.

Die Herstellung und die Entsorgung der "Solar-Elemente" kostet uns mehr Basis-Energie, als wir je über diese Technik zurück bekommen.

Das Problem liegt eindeutig an einer sinnvollen und umweltfreundlichen Strom-Speicher-Möglichkeit.
Seit Jahren gibt es da überhaupt keine beachtenswerte Entwicklung! Und die Basis-Materialien für die Akku-Herstellung reichen, soviel ich gelesen habe, knapp für 1 Mio. Fahrzeuge!

Den ganzen Solar-Hype via Subventionen hochpuschen, ist leider auch keine sinnvolle Lösung.
Siehe die Geldvernichtung im Projekt SOLAR-IMPULSE II.

Viele werden jetzt einwenden, alle Entwicklungen haben harzig angefangen.
Da muss ich aber entgegnen,
dass jährlich Millionen von "gut gemeinten" Projekten präsentiert werden, von denen aber höchstens 0,00001% einen nachhaltigen Erfolg aufzeigen.
2 Personen gefällt dieser Post.
MigrosCoop
Trader
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi Mai 06, 2015 1:34 pm

Re: Tesla

Beitragvon SLX8 » Mi Jul 29, 2015 11:04 pm

Die Entwicklung wird hier weiter gehen und schon nur weil auch unser grosser Nachbarskanton aus dem Atom raus will sowie auch die Schweiz früher oder später wird der Durchbruch kommen. Harzig ja, aber unter anderem auch weil halt die Fossilen Brennstoffe die Industrie noch dominieren. Die Wende und die Technologie wird kommen. Die Frage ist nich ob, sondern wann.

Ich bin mit dabei. vielleicht liege ich völlig falsch...

auch hier noch ein interessanter Artikel. http://www.gruenderszene.de/allgemein/t ... 2015-07-29
0 Personen gefällt dieser Post.
SLX8
Trader
 
Beiträge: 91
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm

Re: Tesla

Beitragvon juckern » Mo Aug 03, 2015 9:42 am

richtig wann? im Moment baue ich mehr auf Hybrid. (Bsp. Lexus, Toyota, etc) mit dem Prius haben sie mehr als 25 Jahre Erfahrung.
Ich denke es ist auch sinnvoll die Energie nicht als Wärme zu verpuffen, sondern als Elektro-Energie zurück zu holen
0 Personen gefällt dieser Post.
juckern
Trader
 
Beiträge: 96
Registriert: Do Apr 09, 2015 1:08 pm

Nächste

Zurück zu Internationale Titel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast