Cassiopea (SKIN)

Alle Titel neben dem SMI werden hier diskutiert.

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon kosh » Fr Aug 28, 2020 2:32 pm

Eine VertriebsPRoblem mal wieder im Zshg. mit COPN

Es ist nicht so, dass ich das Potential nicht sehe. Vorbildlich, dass man dem Käufer die Auswahl der "Ausstattung" überlässt - im Immobiliensektor eine beliebte Variante. Während ein Käufer unter vielen Immo-Angeboten aussuchen, also auch abspringen und eine Alternative wählen kann, hat er hier zwar nur die Wahl "zwischen" dem einzigen, der in den letzten 40 Jahren ein Akneprodukt entwickelt hat - ein Plebiszit sozusagen - trotzdem scheinen sich die Kaufwilligen bis jetzt nicht um SKIN zu reissen. Unter diesen Umständen kann ich mir vorstellen, dass jeder Kaufwillige abwartet, um den Preis zu drücken. Einsteigen und höher gehen kann man immer noch.

SKIN hat rund 10mio Aktien. Beim genannten Umsatzpotential von 500mio und einem Verkaufspreis von 100.- ergibt das einen Börsenwert von 1mia, also 2x den maximalen Jahresumsatz. Wieviel davon beim Käufer hängen bleibt, habe ich noch nirgends gelesen und selbst kann ich dazu auch nichts beitragen, ausser, dass der Markt momentan noch nicht ganz so opimistisch ist.

Während gestern Donnerstag SKIN einen grösseren Hebel gezeigt hat als COPN, was angesichts der Aussichten verständlich ist, aber zwischendurch gleichen sich die Hebel durchaus an. Grob gesprochen 5% für SKIN, 3% für COPN. Wenn's dabei bleibt, kann ich als COPN-Aktionär von einem Einstieg in SKIN absehen.

Ich warte mal ab, denn auf die letzte Option mit der KE würde ich gerne verzichten: Schon wieder ein Aufbau eines eigenen Vertriebs im COPN-Universum - mit unbekanntem Ausgang.

Aus der Optik eines Käufers: Ein bereits funktionierender Vertrieb hat seinen Wert, zum Nachteil für den SKIN-Verkaufspreis. Ausserdem ist einem Käufer bewusst, dass der Aufbau eines eigenen Vertriebs nicht leicht ist und COPN bereits einmal daran gescheitert ist. Diese Butter würde ich SKIN aufs Brot schmieren, um den Preis zu drücken. Ebenfalls denkbar ist, dass sich ein Kleiner für SKIN meldet, den man später über Bande aufkaufen kann, was im Endeffekt billiger kommen könnte.

Grüsse
kosh
PS: Man tut was man kann und man kann was man tut.
0 Personen gefällt dieser Post.
kosh
Trader
 
Beiträge: 376
Registriert: Do Apr 09, 2015 12:10 pm

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon atlan » Fr Aug 28, 2020 4:22 pm

Und die Berichterstattung geht munter weiter

https://www.fuw.ch/article/cassiopea-ce ... ezeichnet/
0 Personen gefällt dieser Post.
atlan
Trader
 
Beiträge: 445
Registriert: Fr Mai 08, 2015 7:22 pm

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon kosh » Fr Aug 28, 2020 5:36 pm

Vielen Dank @atlan

Habe zwar nicht den ganzen Artikel zu Gesicht bekommen, aber das Wesentliche war mir schon länger bekannt. Wider meine Skepsis bin ich jetzt auch dabei mit einer Portion. Wenn Winlevi unter Jugendlichen viral geht, ist das ein Selbstläufer. Nach unten sollte es plusminus abgesichert sein, Drückerkolonnen ausgeschlossen. Nach oben reichen mir auch weniger als 100.-

Grüss
kosh
PS: Man tut was man kann und man kann was man tut.
0 Personen gefällt dieser Post.
kosh
Trader
 
Beiträge: 376
Registriert: Do Apr 09, 2015 12:10 pm

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon atlan » Fr Aug 28, 2020 5:44 pm

@kosh herzlich Willkommen an Board gut zu Wissen Dich dabei zu haben
0 Personen gefällt dieser Post.
atlan
Trader
 
Beiträge: 445
Registriert: Fr Mai 08, 2015 7:22 pm

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon Premium » Fr Aug 28, 2020 7:48 pm

kosh hat geschrieben: Wenn Winlevi unter Jugendlichen viral geht, ist das ein Selbstläufer. Nach unten sollte es plusminus abgesichert sein, Drückerkolonnen ausgeschlossen. Nach oben reichen mir auch weniger als 100.-

Grüss
kosh


Off-topic - Die Robinhood-Generation (https://robintrack.net/popularity_changes) darf tatsächlich nicht mehr unterschätzt werden, speziell diese illiquide Aktien oder penny stocks können schon sehr stark getrieben werden, siehe Kodak, Hertz und andere Titel - der Trend ist aber noch? nicht in Europa angekommen, sollte aber bei gewissen (kurzen) Trades schon beachtet werden, z.b. Newstrading ist m.E. schon viel interessanter als vor 10 Jahren. Die Anleger in der Schweiz zahlen aber noch sehr gerne Courtage Gebühren, daher sind solche Trends hier noch nicht angekommen.

Cassiopea ist da auch kaum interessant / auf dem Radar, auch sehe ich den Titel nicht bei 100.- aber nehme ich natürlich dankend an. Das Aknemittel bzw. der ''Game Changer'' muss aber zuerst mal Umsätze generieren oder eben direkt verkauft werden - ich erinnere mich noch an die Cosmo Präsentationen mit Prognosen à 178 Mio EUR Gewinn. Knapp daneben, trotzdem hat man mit Winlevi nun die erste Zulassung. Ich wünsche ein schönes Wochenende, trotz Gesichtsmaske.
0 Personen gefällt dieser Post.
Premium
Trader
 
Beiträge: 236
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon Dilbert » Di Sep 01, 2020 1:27 pm

Habe auch ein paar SKIN... bin also insofern auch bullish...

Auf die ganz Schnelle - Ownership Structure gem. Cassiopea Homepage:
46.56 % Cosmo Pharmaceuticals NV
7.53 % Cosmo Holding Sarl
==> Cosmo>50%
==> Egal was - es führt kein Weg an Cosmo vorbei.

(Disclaimer: ich kenne das Stimmrechtsregime nicht!...und schnurre drum ev. "Riesenseich"... was dann jemand vielleicht klarstellen könnte :roll: )

Gruss
Dilbi
0 Personen gefällt dieser Post.
Dilbert
Trader
 
Beiträge: 119
Registriert: Mo Mär 07, 2016 10:26 am

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon kosh » Di Sep 01, 2020 6:19 pm

Kein Gap am 27.8. und heute ein Hammer (rot). Nicht dass ich beurteilen könnte, wieviel Gewicht man dem beimessen sollte, aber als Ichimoku-DAU würde ich sagen bullish.
Grüsse
kosh
PS: Man tut was man kann und man kann was man tut.
0 Personen gefällt dieser Post.
kosh
Trader
 
Beiträge: 376
Registriert: Do Apr 09, 2015 12:10 pm

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon doc » Di Sep 01, 2020 7:10 pm

kosh hat geschrieben:Kein Gap am 27.8. und heute ein Hammer (rot). Nicht dass ich beurteilen könnte, wieviel Gewicht man dem beimessen sollte, aber als Ichimoku-DAU würde ich sagen bullish.
Grüsse
kosh


Was um Himmels Willen ist denn ein Ichimoku-DAU?! :)
Ich sehe das eher (oder erhoffe es mir) als normalen drawback nach solch einer fahnenstange. Positiv scheint mir, dass wieder Kaufinteresse kam im Tagesverlauf und der Kurs sich hat fangen können. Bereitet mir so keine Sorge.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
doc
Do Care
0 Personen gefällt dieser Post.
doc
Trader
 
Beiträge: 240
Registriert: Fr Mär 13, 2015 10:33 pm
Wohnort: Schweiz/Region Bern

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon Dilbert » Mi Sep 02, 2020 10:32 am

Ichimoku-DAU ;-)

DAU=Dauer-Aufgestellter-User (wobei das dann ja eher im RLF-Forum wäre...) :lol:


Gruss
Dilbi
0 Personen gefällt dieser Post.
Dilbert
Trader
 
Beiträge: 119
Registriert: Mo Mär 07, 2016 10:26 am

Re: Cassiopea (SKIN)

Beitragvon kosh » Mi Sep 02, 2020 1:56 pm

Ok, jetzt bin ich doch etwas unsicher geworden, ob der Begriff die Zeiten überlebt hat oder nicht -> Dümmster anzunehmender User.
Immerhin, SKIN scheint zu halten.

Grüsse
kosh
PS: Man tut was man kann und man kann was man tut.
0 Personen gefällt dieser Post.
kosh
Trader
 
Beiträge: 376
Registriert: Do Apr 09, 2015 12:10 pm

VorherigeNächste

Zurück zu Andere schweizer Titel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste