Bernexpo

Alle Titel neben dem SMI werden hier diskutiert.

Bernexpo

Beitragvon doc » Fr Okt 12, 2018 4:26 pm

Hallo zäme!
Ich finde wenig Neues zu Bernexpo. Bekanntermassen wurde der Titel hier vo 2-3 Jahren als Substanzperle gepriesen. Nach einem schönen Anstieg in den 2 Jahren darauf, ist der Kurs im Gleichschritt mit demjenigen der Messe Schweiz in sich zusammengebrochen.
Die Frage geht u.a. auch an PizMedel: Wie sehr sollten wir davon ausgehen, dass es Bernexpo ähnlich schlecht ergeht wie Messe Basel? Ist es eher ein Branchenproblem, oder wurde Bernexpo unberechtigterweise mit dem Branchenprimus in der Schweiz in den Keller gezogen und würde sich demnach aktuell eine Einstiegsgelegenheit bieten?
Freue mich, Eure Meinungen zu lesen!
Grüsse
doc
0 Personen gefällt dieser Post.
doc
Trader
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr Mär 13, 2015 10:33 pm
Wohnort: Schweiz/Region Bern

Re: Bernexpo

Beitragvon PizMedel » Mo Okt 15, 2018 7:20 am

Meine Meinung zum Kursverlauf ist, dass die Bernexpo in Sippenhaft mit der MCH Group genommen worden ist, unabhängig von der guten operativen Leistung der Bernexpo in einem auch für sie schwierigen Markt, der wohl kaum wächst. Der Geschäftsabschluss 2017 war operativ gut und durch einmalige Kosten von mehr als Fr. 1 Mio. belastet für Planungsarbeiten für das Ausbauprojekt BeMotin Base. (Direkte Kosten Fr. 0.77 Mio., Rest interne Kosten welche man nicht ausweist).

Das Geschäft bleibt schwierig, allerdings ist die Bernexpo innovativ und lanciert immer wieder neue Formate, wie z.B. letztes Wochenende die Herofest, oder im nächsten Frühling die Blech. Gestandene Formate wie die BEA und die Caravan, etc. funktionieren weiterhin gut. Mit Gastveranstaltungen wie z.B. die SwissSkills kann man immer wieder gute Formate nach Bern holen. Die World- und SwissDidac konnte man Basel abwerben und so die Auslastung der Hallen verbessern.

Es ist wie fast überall auf der Welt. Eine gute Auslastung ist die halbe Miete. In meinen Augen ist es darum auch nicht so schlecht, wenn man das Projekt BeMotion Base nochmals überdenkt. Die öffentliche Hand ist sich ja nicht so sicher, ob man die Fr. 30 Mio. für dieses Projekt einschiessen soll. Es gäbe in und um Bern genug solche Veranstaltungsorte. Ausnahmsweise gebe ich den links-grünen Politikern sogar recht. In diesen Dimensionen würde das Projekt zu einem grossen Wagnis für die Bernexpo. Besser wäre eine multifunktionale Halle etwas grösser als die bisherige alte Halle, zum halben Preis. Das brächte wohl nicht mehr Flöche, aber eine vielseitiger nutzbare. Das wäre ein kleiner, aber eben auch ein guter Schritt, ohne grosse Risiken.

Die Aktie ist nach der jüngsten Mitteilung über BeMotion Base unter Druck geraten. In meinen Augen hätte sie steigen sollen, denn die Risiken nehmen eher ab, solange der VR konsequent bleibt und keine grossen Risiken eingeht.
Sie ist nun deutlich (30%) unter Buchwert gehandelt und die Dividendenrendite steht bei 3.5%. Ohne den Grossausbau, könnte man die Dividende deutlich erhöhen, der Cashflow ist sehr gut und die Verschuldujg in 3-4 Jahren ganz abgebaut.

CU
PizMedel
0 Personen gefällt dieser Post.
PizMedel
Trader
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr Mär 13, 2015 6:14 pm

Re: Bernexpo

Beitragvon doc » Mo Okt 22, 2018 10:19 am

Also mir leuchtet das durchaus ein. Ich habe mir mal das Messeportfolio der Bernexpo angeschaut und fand dort einige interessante, kleinere Formate. Die Bernexpo scheint mir weniger Klumpenrisiken zu haben (ausser ev. der BEA, die allerdings meines Erachtens eher traditionell ist, Dinge anbietet, die nicht so leicht ins Online-Geschäft oder auf andere Kanäle ausweichen können). Zudem ist sie finanziell gesund und verzichtet (hoffentlich) jetzt darauf, sich unnötig grosse Risiken an einem Riesenprojekt aufzuladen...
Habe mir Ende letzter Woche mal eine kleine Position bei 425.- angeschnallt. MCHN scheint im übrigen zu konsolidieren - vielleicht gibt's bald auch da eine kleine Position.
0 Personen gefällt dieser Post.
doc
Trader
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr Mär 13, 2015 10:33 pm
Wohnort: Schweiz/Region Bern

Re: Bernexpo

Beitragvon cyrano39 » Do Okt 25, 2018 3:15 pm

Hier noch etwas Lesestoff

http://www.schweizeraktien.net/blog/201 ... ren-25398/

Beste Grüsse

cyrano39
0 Personen gefällt dieser Post.
cyrano39
Trader
 
Beiträge: 34
Registriert: So Mär 15, 2015 12:27 am
Wohnort: Im Waadtland


Zurück zu Andere schweizer Titel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste
cron