Emmi - jetzt Put-ing essen?

Alle Titel neben dem SMI werden hier diskutiert.

Emmi - jetzt Put-ing essen?

Beitragvon Dilbert » Fr Nov 22, 2019 12:19 pm

Nur so eine Idee...

Emmi ist bei manch einer Bank hoch im Kurs (im Sinne: seit einiger Zeit auf Empfehlungsliste, gut gelaufen) und bei andern auf der "Brauchste-Nicht-Liste" (z.B. UBS mit Ziel 740...) bei aktuell irgendwo bei 820-830.

Sollte sich da auch nur ein moderater Hänger zeigen (ev. genügt sogar lustloses Rumgemäandere), liegen hier Gewinnmitnahmen drin..., "Downgrades" oder vielleicht sogar Spekulationen auf Kurs-Levels wie von der UBS erwartet?
m.E. das klar wahrscheinlichere Szenario als akuter Nordwind.
(Aber äbe: Irren ist menschlich.)

en Guete
Dilbert
0 Personen gefällt dieser Post.
Dilbert
Trader
 
Beiträge: 94
Registriert: Mo Mär 07, 2016 10:26 am

Re: Emmi - jetzt Put-ing essen?

Beitragvon kosh » Fr Nov 22, 2019 2:50 pm

Emmi habe ich überhaupt nie beachtet, bis letztes Jahr. Damals ist mir aufgefallen, dass man mit "Pudding"-Innovationen ein besseres Geschäft machen kann als mit cosmischen Träumen, bis heute jedenfalls und ich erwarte, dass sich das demnächst ändert - oder angleicht. Trotzdem bin in nie auf den Zug aufgesprungen. Ideal wäre Anfang 2019 gewesen, was man mit Charterfahrung evt. hätte kommen sehen können. Mein Heimwerkerchart sagt mir jedenfalls, dass sich Emmi im geordneten Bahnen (nach oben) befindet. Das KGV von 16 (2018) spricht dafür, dass der Kurs nach unten abgesichert ist. Wenn überhaupt, würde ich auf 770.- tippen. Die Dividendenrendite von 1,3 ist für meine Begriffe eher am unteren Ende. Wenn allerdings CHF 34.- von 43.- gut reinvestiert sind, liegt weiteres Wachstum drin, was soviel ich weiss ist auch @PizMedel jeweils favorisiert.

Grüsse
kosh
PS: Man tut was man kann und man kann was man tut.
0 Personen gefällt dieser Post.
kosh
Trader
 
Beiträge: 199
Registriert: Do Apr 09, 2015 12:10 pm


Zurück zu Andere schweizer Titel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
cron