Cosmo Pharm N (COPN)

Alle Titel neben dem SMI werden hier diskutiert.

Re: Cosmo Pharm N (COPN)

Beitragvon click78 » Mo Mai 28, 2018 4:19 pm

Aus der Fuw:


Cosmo dreht bei Methylen Blau eine Extrarunde
Die FDA verlangt eine weitere zulassungsrelevante Studie. Anleger werden erneut auf die Probe gestellt.

Nun ist klar, weshalb die US-Gesundheitsbehörde FDA die Diskussionen über die Kennzeichnungs- und Post-Marketing-Anforderungen für Methylen Blau MMX gegenwärtig nicht fortführen will. Sie will, dass Cosmo (COPN 112.3 3.98%) die Resultate aus der Phase-III-Studie für das Darmfärbemittel in einer weiteren Studie bestätigt. Bisherige Daten sind den Amerikanern nicht solide genug.

Eine Extrarunde würde für das Pharmaunternehmen mit Sitz in Irland kostspielig werden. Hinzu käme die Verzögerung, die Cosmo indirekt ebenfalls Geld kosten würde. Sie müsste während dieser Zeit auf Einnahmen verzichten. Entsprechend gross ist der Frust bei den Investoren. Die an der Schweizer Börse SIX kotierten Aktien haben seit Aufkommen der Bedenken der FDA am 9. Mai rund 30% an Wert verloren.

«Entscheid anfechten»

Cosmo will gegen den Entscheid der Gesundheitsbehörde vorgehen. «Wir glauben, dass die Bedenken der FDA vollständig adressierbar sind», sagte CEO Alessandro Della Chà im Gespräch mit FuW. Laut Cosmo sind die bisherigen Daten der Phase III statistisch signifikant. Auch Vorgehensfehler wurden offenbar keine gemacht. «Wir haben mit der FDA vereinbart, dass wir nur eine einzige Studie durchführen müssen», sagte Della Chà.

Immerhin könnte sich Cosmo eine weitere Studie leisten, wenn die FDA stur bleiben würde. Das Unternehmen hat dank dem Teilverkauf der Dermatologietochter Cassiopea (SKIN 36.7 -0.81%) immer noch rund 145 Mio. € an Barmitteln.

Derweil stellt sich die Frage, ob die wiederkehrenden Kosten für die bereits ins Leben gerufene US-Vertriebsgesellschaft Aries für Methylen Blau und andere Präparate nach den jüngsten Vorkommnissen nicht zu hoch sind. Den Ausblick für 2018 behält Cosmo zumindest bei. Wenn kein Umsatz mit Methylen Blau anfalle, dann entstünden auch keine damit zusammenhängenden Kosten für die Markteinführung und das Vertriebsteam, schreibt die Gesellschaft. Weitere Angaben wollte sie auf Anfrage jedoch keine machen.

Hoffnung Rifamycin

Zumindest kann Cosmo in den USA bald auf Arbeit bei Rifamycin SV MMX hoffen. Das Antibiotikum soll ebenfalls über Aries vermarktet werden und in acht Jahren 200 bis 250 Mio. € Umsatz erzielen. Cosmo erwartet den Zulassungsentscheid der FDA für Rifamycin fürs zweite Semester 2018.

Einen positiven Bescheid der FDA für Rifamycin könnte die Gesellschaft nach dem jüngsten Rückschlag bei Methylen Blau gut brauchen. Die Analysten des Brokers Berenberg rechnen für die Titel zwar weiter mit einem fairen Wert von 174 Fr. «Der Markt braucht aber Beweise für die operationelle Exzellenz», schreiben sie.

FuW schliesst sich dieser Meinung an. Anleger können die Kursschwäche für Zukäufe nutzen. Allerdings müssen sie erneut Geduld aufbringen. Der faire Wert von Berenberg lässt sich nur erzielen, wenn Methylen Blau tatsächlich zugelassen wird. Auch wenn dies selbst nach dem Entscheid der FDA möglich ist, dürfte sich das Ereignis dennoch um Jahre verzögern. Erfahrungsgemäss gestalten sich Anfechtungsverfahren mit Gesundheitsbehörden schwierig.
0 Personen gefällt dieser Post.
click78
Trader
 
Beiträge: 21
Registriert: So Jan 28, 2018 3:36 pm

Re: Cosmo Pharm N (COPN)

Beitragvon Zadig » Do Mai 31, 2018 1:51 pm

Hat jemand für das Jahr 2016 eine pauschale Steueranrechnung auf die Dividende von Cosmo erhalten?

Der Kanton Aargau lehnt diese ab mit der Begründung, Cosmo sei eine Gesellschaft mit Sitz in Irland.
Die Quellensteuer von 20% müsse direkt in Irland zurückgefordert werden. :oops

Ich habe einen Teil zurückerhalten (Kanton Zug). Aber frag' mich nicht, wie sie auf den Betrag kamen, sieht mir ziemlich willkürlich aus...

Habe nun einen Rückerstattungsantrag in Irland eingereicht. Berichte wieder, wenn ich bescheid bekomme.

Hallo Skywest, keine News aus Irland ?

Oder hat sonst jemand anders eine Lösung gefunden, um diese 20% Quellenbesteuerung zurückzuerobern ?

Besten Dank im voraus.

Re: Cosmo Pharm N (COPN)

Beitragvon skywest » Do Mär 22, 2018 1:59 pm

Hallo Zadig

Sobald ich den Zahlungseingang aus Irland sehe, werde ich berichten!


Link zum Formular: https://www.revenue.ie/en/companies-and ... dents.aspx


Hallo skywest

Immer noch keine News oder Zahlungseingang aus Irland ?
Sorry für die wiederholte Frage !... aber ich muss meine Steuererklärung bald einreichen.
Besten Dank im voraus für Deine Antwort.
Gruss

Zadig
0 Personen gefällt dieser Post.
Zadig
Trader
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mär 13, 2015 10:15 pm

Re: Cosmo Pharm N (COPN)

Beitragvon skywest » Do Mai 31, 2018 2:05 pm

Hallo Zadig

laut Irländischer Steuerbehörde dauert es ca. 12 Wochen ab Einreichedatum bis das Geld überwiesen wird. In der Zwischenzeit habe ich ein Schreiben bekommen, indem das Bankkonto für die Überweisung bestätigt wird. Ich gehe davon aus, dass die Zahlung ca. in 2 Wochen überwiesen wird. Sobald ich den Zahlungseingang sehe melde ich mich wieder.

Gruss
Skywest
0 Personen gefällt dieser Post.
skywest
Trader
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo Mär 16, 2015 3:59 pm

Re: Cosmo Pharm N (COPN)

Beitragvon Zadig » Do Mai 31, 2018 11:02 pm

Super !
Besten Dank für Deine Antwort.
Gruss

Zadig
0 Personen gefällt dieser Post.
Zadig
Trader
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr Mär 13, 2015 10:15 pm

Re: Cosmo Pharm N (COPN)

Beitragvon SLX8 » So Jun 10, 2018 6:16 pm

Ich denke wenn es noch zu lange dauert mit mmx kommen andere Technologien und diese mmx Technologie ist schon veraltet.
Siehe https://nanolive.ch/labelfree-stemcells/

Sent from my SM-G965F using Tapatalk
0 Personen gefällt dieser Post.
SLX8
Trader
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm

Re: Cosmo Pharm N (COPN)

Beitragvon Grunz » Di Jun 19, 2018 11:20 am

Practice-Changing Highlights From DDW 2018
Siehe Video (speziell ab 8:25) Methylene Blue MMX, etc
https://www.medscape.com/viewarticle/898143

Hoffe nur, dass das auch andere so sehen!


Gruss
0 Personen gefällt dieser Post.
Grunz
Trader
 
Beiträge: 33
Registriert: Mo Mär 16, 2015 2:09 pm

Vorherige

Zurück zu Andere schweizer Titel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste