Short of a lifetime

Alles über Devisen, Derivate und weiteres kann hier besprochen und diskutiert werden.

Short of a lifetime

Beitragvon Playero » Di Apr 21, 2015 7:24 pm

Gemaess Bill Gross seien die 10 -jaehrigen Anleihen Deutschlands der "short of a lifetime".

Gibt's Empfehlungen wie man das am besten macht?

Hab mir beim Shorten bis jetzt immer die Finger verbrannt.
0 Personen gefällt dieser Post.
Playero
Trader
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr Mär 13, 2015 5:20 pm

Re: Short of a lifetime

Beitragvon Groppe » Di Apr 21, 2015 8:21 pm

Da würde ich aber zuerst einmal das Ende des QE abwarten....
0 Personen gefällt dieser Post.
Groppe
Trader
 
Beiträge: 210
Registriert: Mo Mär 16, 2015 5:37 pm

Re: Short of a lifetime

Beitragvon Premium » Mi Apr 22, 2015 6:40 am

und nach dem QE gibts dann weitere Massnahmen oder glaubt tatsächlich jemand, dass wir in den nächsten 3-6 Jahren wieder (stark) steigende Zinsen sehen? Wie soll dies finanziert werden?? A never ending story bis es irgendwann gewaltig "räblet". Es gibt noch viele Staaten auf der Welt, die nun aufgrund von wirtschaftlichen Problemen ähnliche Szenarien durchspielen werden wie Bsp. EU/USA. Brasilien kämpft mit Problemen, Südkorea und weitere folgen....


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
1 Personen gefällt dieser Post.
Premium
Trader
 
Beiträge: 217
Registriert: Fr Mär 13, 2015 2:53 pm
Wohnort: Zentralschweiz


Zurück zu Devisen & Derivate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron